OKTOBERFESTZELT »ZUM STIFTL« - Festzelt zum Stiftl - Aufbau des Wiesnzeltes

Festzelt zum Stiftl: Aufbau des Wiesnzeltes

Rund 8 Wochen benötigt jährlich der Aufbau des Wiesnzeltes „Zum Stiftl“ zum Oktoberfest auf der Theresienwiese in München. Jedes Detail ist genau geplant und muss den behördlichen Vorschriften entsprechen. Beim Wiesnaufbau geht es um jeden Zentimeter, denn jeder Sitzplatz ist natürlich wichtig. Die Logistik und die Details müssen von Grund auf stimmen und vor allem funktionieren. Die Gasanlagen für die Hendlgrill und die komplette Küchenausstattung erfordert ein ausgeklügeltes System, welches über Jahre perfektioniert wurde.

Platz für rund 440 Gäste

Stiftl hat nun seit Jahren sein eigenes Zelt „Zum Stiftl“, in dem rund 440 Gäste Platz auf der Wiesn finden. „Schifoan“ können die Gäste in Stiftls Wiesnzelt zwar nicht, aber mitsingen können sie bei diesem Wiesn-Schlager sicher. Der Bau im Landhausstil präsentiert sich innen als rustikale Skihütte. Beim Stiftl ist Hüttenfeeling garantiert, denn das Zelt präsentiert sich entsprechend - so dass die Gäste drinnen oder draußen vor der Skihütte sitzen und feiern können.

Oktoberfestwirt Lorenz Stiftl freut sich auf die Besucher aus der ganzen Welt und kann den Tag an dem wieder angezapft wird kaum erwarten!

Fertig! Der ganze Stolz von Lorenz Stiftlzoom
Fertig! Der ganze Stolz von Lorenz Stiftl
 
 
 

Weitere Stiftl-Leistungen


Gerne dürfen wir Sie auch auf die weiteren Leistungen und Unternehmensbereiche von Stiftl aufmerksam machen.
Sie erreichen diese unter nachfolgend aufgeführten Links:


© 2012 Stiftl GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Realisierung: K-3D Graphic